INNERE WAHRHEIT FINDEN

Mit unserer Präsenz als Basis können wir eine innere Stille bemerken die uns erlaubt, aus vollem Herzen am Leben teilzunehmen.

Mit einem inneren Zuhause, können wir uns tief entspannen und aus unserer eigenen Gutheit heraus positiv handeln.

Von einem Gefühl von innerem Frieden aus können wir Frieden auch in unserer Umgebung sehen. Verbunden mit der Intention in unserem Herzen können wir uns als die beste Version von uns selbst erleben.

Mit einer inneren Offenheit ermöglichen wir ein Gefühl von Lebendigkeit und unsere Lebensenergie kann freier fließen. Wir können unsere Aufs und Abs leichter balancieren, unsere inneren Konflikte harmonisieren, und wir können lernen positiver und zufriedener zu leben.

Mit Aufmerksamkeit, einem Gefühl von Liebe, wenn wir mit unserer eigenen Energie und unserer inneren Gutheit verbunden sind, dann haben wir eine resiliente Basis, die uns in einer sich ständig wandelnden Welt nähren und stabilisieren kann.

Sicher hat niemand von uns all diese Qualitäten vollkommen zur Verfügung. Aber wenn wir unsere Sehnsucht nach ihnen spüren, haben wir schon immerhin ein Verbindung mit unserer eigenen Version davon. Wenn wir dann wissen wonach wir suchen und wie wir uns dem annähern können, ist der Weg frei, um langsam in die Richtung zu wachsen.

Dennoch bewegen wir uns tagtäglich zwischen Herausforderungen, Freuden und Schwierigkeiten. Wir können lernen, uns selbst und andere inmitten unserer normalen Tage besser zu unterstützen.

Finden wir immer mehr von dem, was für uns ganz persönlich wahr ist, dann macht unser Leben mehr Sinn und viele Situationen, die bisher einfach nur anstrengend waren bekommen eine neue Bedeutung.

Wenn wir uns zu denjenigen gesellen, die neugierig bleiben und sich erlauben immer mal wieder neu Wege auszuprobieren, kann dies die interessanteste, tiefste und individuellste Reise sein, die wir jemals unternehmen.

Ws ist eine mutige, wahrscheinlich auf sehr angenehme und befreiende Weise lebensverändernde Erfahrung. Dies ist, was viele von uns Praxis nennen.

Geniessen Sie diesen Blog und auch eine Art Zusammenfassung in diesem kleinen Büchlein, wo immer Sie möchten. Sie können es auch gern weiter verschenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.